Team

Anouk Darcet-Felgen
Partner
In seiner Auflage von 2016/2017 zitiert LEGAL 500 Mandanten, die der Ansicht sind, dass Anouk Darcet-Felgens „Fähigkeit zuzuhören sowie ihre Gründlichkeit und Arbeitskapazität absolut bemerkenswert sind“. Hinzu kommt, dass „sie die deutsche und luxemburgische Sprache beherrscht“.
Biographie :

Zwar ist Anouk Darcet-Felgen gebürtige Luxemburgerin, doch absolvierte sie ihre Ausbildung im französischen Recht. Seit 2001 ist sie Partnerin bei BMHAVOCATS. Sie ist in den Rechtsgebieten Produkthaftung und Baurecht tätig und begründete darüber hinaus die Bekanntheit von BMHAVOCATS im Bereich des Energierechts.

Anouk Darcet-Felgen hat eine anerkannte Erfahrung im Bereich der industriellen Risiken und der Produkthaftung, insbesondere in den Sektoren der Chemie, der Crops Science und der Konstruktion.

Sie berät und begleitet oftmals deutschsprachige multinationale Konzerne und ausländische KMI/KMU.

Als Expertin des Energiesektors ist sie sowohl prozessführend als auch beratend für Energielieferanten, öffentliche Stellen und führende Energiehersteller (sowohl konventioneller als auch erneuerbarer Energien) von europäischem und weltweitem Rang sowie Kraftwerkbauer tätig. Durch ihre vollumfängliche Kenntnis der den Markt betreffenden Sachfragen ist sie in der Lage, ihre Mandanten über alle Aspekte ihrer Transaktionen, von der Entwicklung eines Projekts über den Bau bis zum Betrieb einer Anlage zu betreuen. Dies gilt ebenso hinsichtlich der rechtlichen Prüfung, laufenden Betreuung, Erstellung und Verhandlung von Verträgen und Lösung von Konflikten.

Sie ist bekannt für ihre Pertinenz und ihren Kampfgeist und ihre Verfügbarkeit kommt ihrer Kreativität gleich.

Anouk DARCET-FELGEN  wird 2016/17 von LEGAL 500 Paris für “Energy” empfohlen.

 

Langues :
Französisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Luxemburgisch