Team

Antje Luke
Partner
Biographie :

Antje Luke hat sich auf das Gesellschaftsrecht, grenzüberschreitende Unternehmensverschmelzungen und -erwerbe (M&A) sowie Umstrukturierungen von Unternehmen und Joint Ventures spezialisiert. Ihre Mandanten sind französische, deutsche und internationale Unternehmen, Banken und Investmentfonds, die sie bei allen im Rahmen ihrer Transaktionen zu berücksichtigenden Fragen des Handelsrechts sowie bei der Ausarbeitung und Aushandlung von Verträgen berät. Über ihre buchstäblich internationale Erfahrung hinaus wird Antje Luke dafür geschätzt, dass sie dank ihrer profunden Kenntnis beider Kulturen und Rechtssysteme sowie ihrer Doppelausbildung im deutschen und französischen Recht sowohl in Frankreich als auch in Deutschland tätig ist.

Bevor sie zu BMHAVOCATS kam, war sie Partner bei den internationalen Pariser Rechtsanwaltssozietäten Haarmann Hemmelrath, Marccus Partners und Pinsent Masons.

Sie ist seit 1998 Rechtsanwältin und wurde 2013 in Paris zur Anwaltschaft zugelassen. Außerdem hat sie Abschlüsse der Universitäten Würzburg, Caen und Freiburg sowie einen Master 2 (Forschung) im Wirtschaftsrecht der Universität Panthéon-Assas.

2014 wurde Antje Luke der „Prix de l’Avocat allemand“ der Rechtsanwaltskammer Paris, der Bundesrechtsanwaltskammer und des Deutschen AnwaltVereins verliehen. Seit 2015 ist sie Vorsitzende des Deutschen AnwaltVereins Frankreich.

Antje Luke veröffentlicht regelmäßig Artikel in französischer bzw. deutscher Sprache über aktuelle rechtliche Themen des jeweiligen anderen Landes.

Langues :
Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch