Kurzfristiger einsatz und entsendung von mitarbeitern nach frankreich, dezember 2018

Bei Geschäften über die eige­nen Lan­des­gren­zen beacht­en viele nicht, dass sowohl deutsche Vorschriften wie auch die Regelun­gen des Entsende­landes zu beacht­en sind. Diese wur­den 2015 in Frankre­ich ver­schärft und die Unternehmen sehen sich immer mehr mit neuen Vorschriften kon­fron­tiert: Infor­ma­tio­nen über Mitar­beit­er sollen über­mit­telt, ein lokaler Vertreter benan­nt und daten­in­ten­sive Unter­la­gen ein­gere­icht oder vorge­hal­ten wer­den.…