[ARBEITSRECHT] Entschädigung bei unbegründeter Entlassung: das tumultartige Epos der „Macron-Tabelle“

Mit dem Erlass Nr. 2017-1387 vom 22. September 2017 führte die Regierung eine Tabelle zur Festsetzung der Entschädigung ein, die das Unternehmen dem Arbeitnehmer zahlen muss, wenn dessen Entlassung als unbegründet[1] angesehen wird. Nach diesem als „Macron-Tabelle“ bezeichneten Index muss die Höhe der von den Richtern gewährten Entschädigung zwischen einer Untergrenze und einer Obergrenze liegen,…

micro bmh

Taxation of the digital economy : bitcoin, blockchain and GAFA tax

ITSG International Conference, Dubai, 2019 This bi-annual conference brings together the most experienced international tax specialists on current topics. During this conference, Christophe Jolk, Gary Ashford and Javier Canosa exchanged their views on the evolution of the taxation of the digital economy (bitcoin, blockchain and GAFA tax). Find the points discussed by Christophe Jolk during the conference: New tax residence rules…

micro bmh

Refinanzierung von Immobilienforderungen – Raiffeisen Bank International AG

BMH AVOCATS, Christophe Gronen, berät die Raiffeisen Bank International AG (Wien) im Rahmen der Rückführung von Darlehen im Zusammenhang mit der Refinanzierung und Reorganisation zweier von der Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG und der UBM Development AG gehaltenen Hotels im Einzugsbereich der Eurodisney Parks. Christophe Gronen betreut seit mehr als 15 Jahren Bauunternehmen sowie Eigentümer und…

[GEISTIGES EIGENTUM] Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Urheberrechtsschutz als denjenigen, den das französische Recht gewährt

Dies ist für Urheber von Vorteil, stellt Unternehmen jedoch tagtäglich vor Probleme. Daher ist es unerlässlich, wachsam zu sein, wenn es um die Übertragung von Rechten an Werken und Erfindungen geht, die Dritten oder Mitarbeitern zustehen. Tatsächlich unterliegen die Bedingungen für die Übertragung von Urheberrechten einem starken Formalismus. Wird dieser Formzwang in den Abtretungsverträgen nicht…

micro bmh

Neues „Tertiär“-Dekret

Neues „Tertiär“-Dekret: Verstehen Sie den Text, um gut darauf vorbereitet zu sein, müssen Sie den Text verstehen.   Infolge des Inkrafttretens des neuen Dekrets über die Senkung des Energieverbrauchs von gewerblich genutzten Gebäuden am 1. Oktober 2019, beantwortet Sébastien Canton, Partner im Bereich des Rechts der erneuerbaren Energien, die von  ADVIZEO, einem …(kennt man in…

Internationale Rechtsstreitigkeiten

Entwurf von Verträgen im internationalen Wirtschaftsrecht, Erstellung von maßgeschneiderten Streitbeilegungsklauseln Im internationalen Kontext, in dem die Schiedsgerichtsbarkeit zur üblichen Methode der Streitbeilegung geworden ist, schlägt BMHAVOCATS seinen Mandanten mehrstufige Streitbelegungsklauseln vor, in denen die Schiedsgerichtsbarkeit nur als letztes Mittel eingreift. Diese alternativen Ansätze zielen darauf ab, den Dialog zwischen den vormaligen Geschäftspartnern wiederherzustellen und die…

[SCHIEDSGERICHTSBARKEIT] Die internationalen Kammern des Pariser Handelsgerichts und der Pariser Cour d’Appel

Im Rahmen der Modernisierung des französischen Justizsystem wurde ein Jahr nach dem Erlass des Protokolls für die Internationale Kammer des Pariser Handelsgerichts, am 7. Februar 2018 für diese Kammer eine Berufungsinstanz bei der Pariser Cour d’Appel errichtet.[1] Anfang 2018 wurde die Internationale Kammer der Pariser Cour d’Appel nach Vorbild der Internationalen Kammer des Pariser Handelsgerichts…

WIPO-MCST Seoul Seminar & Workshop

Mediation of International Copyright and Content-related Disputes, Seoul May 22, 2019 It was an honour and a pleasure for Martin Hauser to be invited together with Jane Player, international mediator, London, upon invitation of the Ministry of Culture, Sports and Tourism (MCST) of the Republic of Korea and the WIPO Arbitration and Mediation Center, Geneva, to speak on…